Halloween- Doppelkeks

Ein süßer Tipp für Halloween! Feiner Mürbeteigkeks gefüllt mit köstlichen Frusano Fruchtaufstrichen - zum "Gruseln" lecker!
Zubereitungszeit: ca. 40 min.
Ruhezeit: 3 Std.
Backzeit: 8 - 10 min.
Schwierigkeitsgrad: mittel
Menge: Für ca. 15 Doppelkekse

Zutaten:

Zubereitung:

  • Butter und Frusano Bio Getreidezucker Mais-Süße in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Eigelb und Vanillearoma zugeben und zu einer schönen Schaummasse rühren.
  • Das Mehl unter die Schaummasse mischen. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für drei Stunden in den Kühlschrank legen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 3 mm dünn ausrollen. Je zur Hälfte Halloween Motiven ausstechen und zur anderen Hälfte Kreise, sodass die Halloween-Kekse anschließend auf die runden Kekse passen.
  • Die Teiglinge auf das Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 8-10 Minuten backen. Auf dem Blech auskühlen lassen.
  • Frusano Bio Johannisbeer - Fruchtaufstrich glatt rühren. Jeweils einen kleinen Teelöffel Fruchtaufstrich auf einen runden Keks geben und einen Halloween-Keks darauf platzieren.
Tipp: Je nach Geschmack können die Doppelkekse auch mit anderen Frusano Fruchtaufstrichen wie Himbeer-Fruchtaufstrich, Taybeere-Fruchtaufstrich oder Bio Erdbeer-Rhabarber-Fruchtaufstrich gefüllt werden.
Wir wünschen viel Spaß beim Backen und Genießen, sowie einen guten Appetit!