Joghurtmuffins mit Fruchtaufstrich-Füllung

Leckere Muffins aus zartem Rührteig, fruchtig fructosearm gefüllt! Kuchengenuss ohne Reue!
Zubereitungszeit: ca. 20 min.
Backzeit: 25-30 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht
Menge: Für 12 Stück

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Eier, Bio Getreidezucker Mais-Süße von Frusano, Öl, Joghurt und Salz cremig rühren.
  2. Mehl und Backpulver mischen und unter die Joghurtmasse rühren.
  3. Ein Muffinblech mit Papierförmchen bestücken. Die Hälfte des Teiges in die Förmchen verteilen. Nun den Himbeer Fruchtaufstrich von Frusano jeweils auf den Teig verteilen und mit dem restlichen Teig bedecken.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze, auf mittlerer Schiene) etwa 25 – 30 Minuten backen
Tipp: Diese Muffins schmecken sehr lecker mit frischer Schlagsahne. Hierzu 100ml Sahne (ggf. laktosefrei), 1/2 Packung Sahnesteif und ein Esslöffel Bio Getreidezucker Mais-Süße von Frusano steif schlagen, in eine Tortenspritze füllen und die Muffins mit Sahnetuffs verzieren.
Wir wünschen viel Spaß beim Backen und Genießen, sowie einen guten Appetit!