Weihnachtsbäckerei - Spitzbuben

Pünktlich zur jährlichen Weihnachtsbäckerei, leckere Spitzbuben mit Bio Johannisbeer-Füllung.
Zubereitungszeit: ca. 35 min.
Ruhezeit: ca. 1 Std.
Backzeit: ca. 8-10 min.
Schwierigkeitsgrad: mittel
Menge: ca. 40 Stück

Zutaten für den Teig:

Zutaten für die Füllung:

Zubereitung:

  1. Butter, Bio Getreidezucker Mais-Süße von Frusano, Ei und Salz mit dem Handrührgerät schaumig rühren.
  2. Das Mehl über die Schaummasse sieben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde kalt stellen.
  3. Den Teig nochmals durchkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 3mm dünn ausrollen. Kreise mit je 6cm Durchmesser ausstechen. Aus der Hälfte der Kreise jeweils einen kleinen Stern ausstechen.
  4. Die Kreise und kleinen Sternchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober- und Unterhitze, auf mittlerer Schiene) etwa 8 – 10 Minuten hell backen. Auskühlen lassen.
  5. Bio Johannisbeer - Fruchtaufstrich von Frusano unter Rühren leicht erwärmen. Auf jedes Plätzchen etwas Bio Johannisbeer - Fruchtaufstrich von Frusano geben und jeweils ein Plätzchen mit Sternausschnitt darauf setzen. Die kleinen Sternchen mit wenig Bio Johannisbeer – Fruchtaufstrich von Frusano jeweils seitlich anbringen. Die Spitzbuben in eine Keksdose geben.
Tipp: Je nach Geschmack kann auch Himbeer Fruchtaufstrich oder Bio Erdbeer/Rhabarber Fruchtaufstrich von Frusano verwendet werden.
Wir wünschen viel Spaß beim Backen und Genießen, sowie einen guten Appetit!