Fructosefreie Schokolade von Frusano

Unter den Deutschen ist Schokolade wohl am beliebtesten, wenn es um Süßwaren geht: Sie befinden sich europaweit an der Spitze in Sachen Schokoladenkonsum und genießen pro Person und Jahr durchschnittlich insgesamt über 12 Kilogramm der Süßigkeit. Für einen Großteil der Bevölkerung ist die Süßigkeit unverzichtbar, ein Leben ohne schokoladigen Genuss können und wollen sich viele einfach nicht vorstellen.

Für wen sich fructosefreie Schokolade eignet

Aber was nun, wenn man plötzlich keine gewöhnliche Schokolade mehr essen darf? Menschen, die eine Fructoseintoleranz entwickelt haben oder sogar mit dieser geboren wurden, dürfen täglich nur sehr kleine Mengen des Fruchtzuckers Fructose zu sich nehmen oder müssen sogar gänzlich auf diesen verzichten. Fructose befindet sich nicht nur in Früchten – dies ist ein Trugschluss. Der Fruchtzucker kommt in kleinen Mengen in fast allen Gemüsesorten und Getreiden vor. Der Großteil der Fructose in Lebensmitteln aber stammt aus dem gewöhnlichen Haushaltszucker Saccharose. Gemeinsam mit der Glukose bildet er die beiden Bestandteile des Kristallzuckers. Das heißt, dass die meisten mit Haushaltszucker (=Kristallzucker) gesüßten Lebensmittel und Getränke tabu sind, wenn eine Fructoseintoleranz festgestellt wurde. Da in herkömmlicher Schokolade nun einmal viel Zucker enthalten ist, muss auch diese bei der Ernährung ausgespart werden. Damit man aber trotzdem auf nichts verzichten muss, ein ganz normales Leben mit keinerlei Einschränkungen führen kann und wieder viel Freude am Essen haben kann, hat Frusano ein breites Sortiment an fructosefreien und fructosearmen Ersatzprodukten entwickelt – natürlich darf auch fructosefreie Schokolade hier nicht fehlen. Auf frusano.com können Sie sich unter anderem ausführlich über die Fructoseintoleranz, über andere Lebensmittel-Unverträglichkeiten, über fructosearme bzw. –freie Produkte oder aber über Rezepte erkundigen, die sich ideal für Menschen eignen, bei denen eine Fructoseintoleranz diagnostiziert wurde.

Fructofreie Schokolade – für ein Leben ohne Verzicht

Schokolade ist Leidenschaft und ein Genussmittel, auch ohne Fructose: Was gibt es schöneres, als sich nach einem anstrengenden Tag mit einer Tasse Tee, einem guten Buch und einer Tafel Schokolade auf der Couch niederzulassen und vollends zu entspannen. Dank fructosefreier Schokolade können Sie unbeschwert genießen und müssen trotz Ihrer Unverträglichkeit nicht auf dieses Genusserlebnis verzichten. Aber fructosefreie Schokolade eignet sich nicht nur für Personen, die gezwungen sind, fructosearm bzw. fructosefrei zu essen! Es gibt viele Menschen, die ihre Ernährung gerne ohne die Aufnahme des Fruchtzuckers oder allgemein ohne die des Kristallzuckers gestalten, lieber auf eine gesündere, natürlichere Süße zurückgreifen möchten und daher auch großes Interesse am Konsum fructosefreier Schokolade haben.

Die fructosefreie Schokolade von frusano

Die fructosefreie Schokolade, die wir bei ausgewählten Händlern und in unserem Online-Shop und anbieten, wird mit fructosefreiem Glucosesirup hergestellt und ist daher frei von Fruchtzucker. Aber damit nicht genug: Sie ist darüber hinaus glutenfrei und frei vom Milchzucker Laktose, daher eignet sie sich auch für Personen, die unter einer Laktose-Unverträglichkeit leiden. Die Süße unserer fructosefreien Schokolade erzeugt in erster Linie der Traubenzucker im Glucosesirup. Dieser sorgt gemeinsam mit Glucose, Maltose und Mehrfach-Glucoseketten für einen natürlich-süßen Geschmack und nicht für eine übertriebene Süße, wie es die Verwendung künstlicher Süßstoffe zur Folge haben würde. Traubenzucker stellt dem Körper schnell verwertbare Energie zur Verfügung – unsere fructosefreie Schokolade ist also auch der optimale Power-Lieferant für zwischendurch!

Außerdem bieten wir nicht bloß ein oder zwei Sorten fructosefreie Schokolade an, wir führen ein vielfältiges, großes Sortiment und stellen sehr viele verschiedene Geschmacksrichtungen her: Von klasssicher Vollmilchschokolade, über aromatische Zartbitter­schokolade, bis hin zur Verfeinerung mit Amaranth in unserer Vollmilch mit Amaranth, knusprigen Schokoreis- und Quinoa-Crispies in unseren Schoko-Reis-Crispies und Quinoa-Crispies. Bei der Auswahl an fructosefreier Schokolade von frusano ist für jeden Geschmack etwas dabei! Den vollmundigen, stets intensiven, schokoladigen Geschmack erlangt unsere fructosefreie Schokolade durch die Verarbeitung von Bourbon-Vanille und einem hohen Anteil Bio-Kakaomasse. Mit der fructosefreien Schokolade von frusano kommen alle Naschkatzen auf ihre Kosten – ganz egal ob mit oder ohne Fructoseintoleranz.

Für Zwischendurch gibt's die Schokolade auch im Taschenformat: Vollmilch-Minis und Zartbitter-Minis, die kleinen Amaranth-Täfelchen im Janosch Design mit Bilder-Puzzle, und zu Ostern gibt's die Minis im liebevollen Oster-Design. Für Weihnachten gibt es neben den Minitäfelchen im Weihnachts-Gewand einen Schokoladenweihnachtsmann aus Filita Vollmilchschokolade. Unsere Bio Filita-Zartbitterschokolade ist die perfekte Nascherei für Menschen mit Fructoseintoleranz. Aufgrund der speziellen Herstellungsart ist unsere Schokolade zudem laktosefrei und somit auch für eine Ernährung ohne Laktose geeignet.

Übrigens: Der Begriff "Bitter"schokolade ist eigentlich irreführend, denn hochwertige Zartbitterschokolade wie unsere Filita Zartbitter schmeckt nicht etwa bitter, sondern aromatisch und intensiv. Mit einem Kakao-Anteil zwischen 50 und 70 Prozent könnte man auch von einer halb-dunklen Schokolade sprechen.

Aktuelle Frusano Informations- & Produktbroschüre als PDF downloaden

Unser weiteres Sortiment:
Aufstriche ohne Fructose | Getränke ohne Fructose | Süßungsmittel ohne Fructose | Backwaren & Snacks ohne Fructose | Bären & Bonbons ohne Fructose