Guacamole-Senf-Dip

Diese Guacamole im Fußballfeld-Look bringt zusammen mit einem leckeren Senf-Dip und krossen Dinkel-Crackern die Stimmung zu Ihnen auf die Couch, den Tisch oder an das Grillbuffet. Frisch, fructosefrei, lecker - zwei Dips zum reinknien.
Zubereitungszeit: 20-30 Min.
Schwierigkeitsgrad: leicht
Menge: ca. 6 Portionen

Zutaten für die Guacamole:

  • 3 Avocados
  • 1 EL Crème Fraîche (ggf. laktosefrei, abgenommen von den 200g für den Senf-Dip)
  • 2 Limetten, ausgepresst
  • 3-4 Cocktailtomaten
  • 6 EL Bio Olivenöl extra nativ aus Lakonia
  • 1 TL (gestrichen) Bio Senf von Frusano
  • 1 Chili (nach Belieben)
  • Salz
  • Pfeffer, frisch

Zutaten für den Senf-Dip:

  • 200g Crème Fraîche (ggf. laktosefrei)
  • 3 TL (gehäuft) Bio Senf von Frusano
  • Salz
  • Pfeffer, frisch

Sonstige Zutaten:

Zubereitung:

  1. Als erstes alle Zutaten für die Guacamole pürieren und kräftig mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Die Guacamole in eine Auflaufform oder passende Reine geben.
  2. Anschließend für den Senf-Dip die restliche Creme Frâiche mit dem Senf vermengen und mit Salz abschmecken. Etwas von dem Dip abnehmen und mit einem kleinen Spritzbeutel die Linien des Fußballfeldes auf die Guacamole zeichnen. Mit gebrochenen Bio-Dinkel-Minicrackern zwei Tore stecken. Den übrigen Dip in eine Schale geben und frischen Pfeffer darüber mahlen.
  3. Die beiden Dips anrichten und zusammen mit den Bio-Dinkel-Minicrackern servieren.
Tipp: Wer keinen Spritzbeutel zur Hand hat, kann einen Gefrierbeutel verwenden. Einfach den Dip dort einfüllen, in eine Ecke des Beutels drücken und dort mit einer Schere die Spitze so abschneiden, dass ein kleines Loch im Beutel ist.
Wir wünschen viel Spaß beim Zubereiten und Genießen!