Winter-Sahne-Eis mit Tonkabohne

Ein fructosearmer Genuss zur Winterzeit. Die winterlich - cremige Eisvariation mit feinem Zimt und Tonkabohnenaroma!
Die Tonkabohne schmeckt leicht nach Karamell und Mandel und unterstützt den Vanillegeschmack. Manche Genießer schmecken auch leichte Rum oder Süßholz Aromen heraus. Perfekt also, um aus unserem fructosearmen Eis ein Winterdessert zu zaubern. Alternativ kann auch Zimt mit Anis kombiniert werden.
Zubereitungszeit: 5 min.
Ruhzeit: ca. 6 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht
Menge: für 4 Personen

Zutaten:

  • Eisgenuss Vanille mit Frusano Shaker 
  • 100 ml Sahne (ggf. laktosefrei)
  • 100 ml Milch (ggf. laktosefrei)
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 Tonkabohne, gerieben 

Zubereitung:

  • Die Sahne und die Milch in den Shaker füllen bis zur 200ml Markierung füllen.
  • Das Eisgenuss Pulver sowie die Gewürze hinzugeben. Die Tonkabohne dazu mit einer Muskatreibe reiben.  
  • Den Shaker zuschrauben, 2 Minuten schütteln und anschließend für mindestens 6 Stunden in das Gefrierfach (-18°C) stellen.
  • Kurz antauen lassen, portionieren, fertig. 
Tipp: Mit Sojadrink und veganem Sahneersatz haben wir ebenfalls gute Ergebnisse erzielt.